TransWork

Transformation der Arbeit durch Digitalisierung

Digitalisierung beeinflusst bereits heute unsere Arbeitswelt, doch der große Transformationsprozess mit all seinen Auswirkungen der digitalen Technologien auf Beschäftigung und Arbeitsmärkte, den Gesundheitsschutz sowie die Unternehmensorganisation steht noch bevor.

Ziel von TransWork ist es, Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeit zu analysieren, zu bewerten und Beispiele für die Gestaltung von guter Arbeit zielgruppengerecht aufzubereiten und zu transferieren.
15. Oktober 2018

Arbeitskultur und Digitalisierung

Die DuBay Polymer GmbH in Hamm-Uentrop ist einer der Industriepartner im Forschungs- und Entwicklungsprojekt APRODI. Operations Manager Friedrich Müller stellt in seinem Praxisbericht dar, wie sich die Rahmenbedingungen der Gruppenarbeit […]
29. September 2018

APRODI im FutureWorkLab

Interessante neue Impulse, aber auch Bestätigung der eigenen Konzepte und augenfällige Parallelen zu den Erfahrungen in anderen Unternehmen erfuhren die 16 Teilnehmenden eines APRODI-Workshops zum Thema „Assistenzsysteme“ im Future Work […]
3. September 2018

Betriebsräte setzen im ICU-Projekt starken Innovationsimpuls für digitalen Aufbruch

Eine besondere soziale Innovation in Gestalt einer „Lebenden Betriebsvereinbarung“ ist den Betriebsräten der GASAG-Gruppe mit aktiver Unterstützung durch das Forum Soziale Technikgestaltung im Projekt ICU gelungen. Nach fünfmonatiger intensiver Vorbereitungszeit […]
10. August 2018

Expertenstimmen im Interview zur Digitalisierung der Arbeitswelten der Zukunft.

Am 4. und 5. Dezember 2018 findet im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die Arbeitsforschungstagung 2018 statt, die einen Höhepunkt im »Wissenschaftsjahr 2018: Arbeitswelten der Zukunft« bildet und vom Fraunhofer-Institut […]

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.