Gesamtprojekt

Lernen mit Virtual und Augmented Reality

Auf Grund zunehmender Marktreife und Erfahrungswerte durchdringen immersive Technologien auch die Gestaltung von Aus- und Weiterbildung über alle Branchen hinweg. Die Beforschung von Potenzialen und Risiken beim Einsatz dieser neuen […]

Zweite TransWork-Broschüre “Arbeit in der digitalisierten Welt“

Mit dem Titel „Arbeit in der digitalisierten Welt. Stand der Forschung und Anwendung im BMBF-Förderschwerpunkt“ erscheint nach der ersten Broschüre zur Übersicht über den BMBF-Förderschwerpunkt nun die zweite TransWork-Broschüre. Darin […]

Orts- und zeitflexibles Arbeiten –Regulierung der Arbeitszeit im Spannungsfeld zwischen Flexibilität und Gesundheitsschutz

Autoren: Mario Daum und Claus Zanker, INPUT Consulting gGmbH, Stuttgart Abstract: Im Teilvorhaben „Entwicklung von Gestaltungs- und Regulierungslösungen vernetzter Arbeitsformen“ des Projekts TransWork werden bisherige Regulierungs- und Gestaltungslösung für Arbeit […]

TransWork-Broschüre „Arbeit in der digitalisierten Welt“

Die TransWork-Broschüre „Arbeit in der digitalisierten Welt“ bietet eine Übersicht über den gleichnamigen BMBF-Förderschwerpunkt. Innerhalb der fünf Schwerpunktgruppen des TransWork Projekts stellen sich die 29 Verbundprojekte des Förderschwerpunkts mit ihren […]

Teilvorhaben IAW

Complexity Drivers in Digitalized Work Systems : Implications for Cooperative Forms of Work

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew; Harlacher, Markus; Burgert, Florens L.; Nitsch, Verena; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne Advances in science, technology and engineering systems journal 2018, Journal Article, Seite […]

Einfluss der Digitalisierung auf Produktivität und Komplexität in deutschen Betrieben

Link zum Artikel Harlacher, Markus; Weber, Marc-André; Latos, Benedikt Andrew; Jeske, Tim; Przybysz, Philipp Maciej; Lennings, Frank Innteract 2018 – Innovation der Innovation – neu gedacht, neu gemacht, 2018-06-28 – […]

Development and Evaluation of a Complexity Measure for the Work of Assembly Teams

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew; Kalantar, Peyman; Burgert, Florens L.; Arend, Matthias G.; Nitsch, Verena; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne 34th International CAE Conference 2018, Poster DOI: https://doi.org/10.13140/RG.2.2.11786.72644

Development, Implementation and Evaluation of a Complexity Measure for the Work of Assembly Teams in One-Piece-Flow Assembly Systems Employing Simulation Studies

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew; Kalantar, Peyman; Burgert, Florens L.; Arend, Matthias G.; Nitsch, Verena; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne Modelling and simulation 2018 : the European Simulation and […]

Messung der Komplexität von Arbeitsprozessen für Montageteams

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew; Harlacher, Markus; Nitsch, Verena; Mütze-Niewöhner, Susanne Arbeit in der digitalisierten Welt : Stand der Forschung und Anwendung im BMBF-Förderschwerpunkt / Herausgeber: Wilhelm Bauer, Sascha […]

Agil, klassisch, hybrid: Unterschiede in der Bedeutung von Komplexitätstreibern in Abhängigkeit des Managementansatzes

Link zum Artikel Harlacher, Markus; Glawe, Louisa; Nitsch, Verena; Mütze-Niewöhner, Susanne 66. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. Digitale Arbeit, digitaler Wandel, digitaler Mensch? , Berlin , Germany , GfA , […]

Arbeitswelt 4.0

Link zum Artikel Mütze-Niewöhner, Susanne; Nitsch, Verena In: Handbuch Industrie 4.0: Recht, Technik, Gesellschaft / Frenz, Walter (Editor) ; Berlin, Heidelberg : Springer Berlin Heidelberg, 2020, Chapter 61, Seiten/Artikel-Nr: 1187-1217; […]

Transformation of Working Environments Through Digitalization : Exploration and Systematization of Complexity Drivers

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew (Corresponding author); Harlacher, Markus; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne: Transformation of Working Environments Through Digitalization : Exploration and Systematization of Complexity Drivers. In: 2017 IEEE International Conference on Industrial Engineering […]

Methode zur Erkennung und Systematisierung von Komplexitätstreibern im Projektmanagement von industriellen Serviceprojekten

Link zum Artikel Latos, Benedikt Andrew (Corresponding author); Harlacher, Markus; Rademacher, Ralf; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne: Methode zur Erkennung und Systematisierung von Komplexitätstreibern im Projektmanagement von industriellen Serviceprojekten. In: ARBEIT(S).WISSEN.SCHAF(F)T Grundlage für Management & Kompetenzentwicklung: Dokumentation […]

Dimensionen der Komplexität von Projekten

Link zum Artikel Harlacher, Markus (Corresponding author); Hettenbach, Jonas; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne: Dimensionen der Komplexität von Projekten. In: 64. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft: Grundlage für Management & Kompetenzentwicklung 2018-02-21 – 2018-02-23, Frankfurt, Germany.

Exploration von Maßnahmen zur Beherrschung von Komplexität in digitalisierten Arbeitssystemen

Link zum Artikel Harlacher, Markus (Corresponding author); Latos, Benedikt Andrew; Heller, Tim; Przybysz, Philipp Maciej; Mütze-Niewöhner, Susanne: Exploration von Maßnahmen zur Beherrschung von Komplexität in digitalisierten Arbeitssystemen. In: 64. Frühjahrskongress der Gesellschaft für […]

Komplexität in Arbeitssystemen: Analyse und Ordnung von Beschreibungsansätzen aus unterschiedlichen Disziplinen

In diesem Beitrag wird der in vielen wissenschaftlichen Disziplinen verwendete Komplexitätsbegriff unter Berücksichtigung der Bedeutung für die Transformation der Arbeit durch Digitalisierung analysiert. Hierzu werden vorhandene Komplexitätsdefinitionen aus verschiedenen Fachdisziplinen […]

Teilvorhaben ifaa

Arbeit in der digitalisierten Welt – Stand der Forschung und Anwendung im BMBF-Förderschwerpunkt

In der Broschüre wird der Stand der Forschung und Anwendung im Förderschwerpunkt dargestellt. Dazu werden die Vorgehensweisen innerhalb der Projekte, erste Anwendungsbeispiele und bisherige Ergebnisse aufgezeigt, die bereits wertvolle Anregungen […]

Advances in Human Factors and System Interactions

Digitalization changes the handling of data and information by offering new and extended opportunities for collecting, transferring, evaluating and exploiting information. This allows increases in effectiveness and efficiency and also […]

Auswirkungen von Digitalisierung und Produktivitätsmanagement auf die Arbeit

Die Digitalisierung führt zu erweiterten Möglichkeiten, Informationen zu handhaben und das Produktivitätsmanagement zu gestalten. Die Nutzung dieser Potenziale führt oft zu Veränderungen in Arbeitsabläufen und kann bspw. zur Entlastung des […]

„Arbeit in der digitalisierten Welt“ und „Nacht der Digitalisierung und Arbeitsgestaltung“

Zu Arbeit in der digitalisierten Welt forschten in 29 Verbundprojekten 69 Forschungseinrichtungen gemeinsam mit 89 Unternehmen drei Jahre lang. Die dabei entwickelten Praxisbeispiele sollten ursprünglich bei einer großen Transferveranstaltung Anfang […]

Advances in Human Factors and System Interactions

Digitalization, artificial intelligence (AI) and in particular increased availability of data enables companies to develop new or changed business models and generate additional revenues. In order to use these potentials […]

Ganzheitliches Produktivitätsmanagement in der vernetzten Produktion

Digitalisierung, Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz (KI) bieten Unternehmen neue Chancen Produkte, Dienstleistungen und Leistungserstellungsprozesse zu gestalten und ihre Produktivität und damit Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Gleichzeitig führen die damit verbundenen […]

Produktivitätszuwachs durch Informationsmanagement. Nutzung der Digitalisierung zur Gestaltung von Arbeit, Geschäftsprozessen und -modell

Die Digitalisierung eröffnet umfangreiche Möglichkeiten, Informationen echtzeitnah aufzunehmen, auszutauschen und zu unterschiedlichsten Zwecken zu nutzen. Die dadurch ausgelösten Veränderungen werden im industriellen Umfeld als Wandel zur Industrie 4.0 bezeichnet. Sie […]

Transformation bestehender Geschäftsmodelle und Prozesse für eine erfolgreiche Digitalisierung

Industrie 4.0 ist ein Handlungsschwerpunkt von Politik, Forschung, Unternehmen und Verbänden, welcher großes Potenzial zur nachhaltigen Stärkung der deutschen Wirtschaft und ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit verspricht. Der Wandel zur Industrie 4.0 […]

Produktive Gestaltung der digitalisierten Arbeitswelt

Die Digitalisierung führt zur Entstehung vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten für die Arbeitswelt. Damit verbunden sind unterschiedliche Erwartungen und verschiedene Herangehensweisen an ihre Nutzung. Aktuelle Befragungsergebnisse zeigen, dass hohe Produktivitätszuwächse erwartet werden und […]

Produktivitätsmanagement im Förderschwerpunkt »Arbeit in der digitalisierten Welt«

Die Möglichkeiten der Digitalisierung für die Gestaltung von Arbeit werden spätestens seit dem Aufkommen des Begriffs »Industrie 4.0« diskutiert. Eine systematische Untersuchung und Erforschung dieser Möglichkeiten erfolgt unter anderem im […]

Holistic Productivity Management Using Digitalization

Holistic approaches for designing and developing enterprises and production systems are well-proven for years. They are still crucial when digitalization is introduced. Digitalization brings new opportunities regarding the collection, transfer, […]

Konzept zur Auswahl und ganzheitlichen Planung von Digitalisierungsmaßnahmen

Digitalisierung kann unter Berücksichtigung betriebsspezifischer Zielstellungen die Produktivität von Unternehmen fördern. Um die Auswahl und Einführung von Digitalisierungstechnologien in Unternehmen zu unterstützen, bieten Beispiele erfolgter Digitalisierungsmaßnahmen eine wichtige Orientierungshilfe. Dieser […]

Produktivitätsmanagement in vernetzten Arbeitssystemen

In der Broschüre wird der Stand der Forschung und Anwendung im Förderschwerpunkt dargestellt. Dazu werden die Vorgehensweisen innerhalb der Projekte, erste Anwendungsbeispiele und bisherige Ergebnisse aufgezeigt, die bereits wertvolle Anregungen […]

Produktivitätsmanagement im Wandel – Digitalisierung in der Metall- und Elektroindustrie

Die Digitalisierung bietet vielseitige Möglichkeiten, die Gestaltung von Informationsflüssen und die Handhabung von Informationen zu verbessern. Für produzierende Unternehmen entstehen daraus neue Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Prozesse und zum Management […]

Einfluss der Digitalisierung auf die Produktivität und Komplexität in deutschen Betrieben

Unternehmen sind bestrebt, ihre Produktivität im Sinne einer verbesserten Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Damit geht in der Regel einher, dass die Komplexität von Prozessen und Produkten steigt. Im vorliegenden Beitrag werden […]

Gestaltung von Führung, Strategie und Organisationskultur für ein erfolgreiches Produktivitätsmanagement in der digitalen Transformation

Eine hohe Produktivität leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des Erfolgs von Unternehmen. Ein systematisches Management der Produktivität ist daher ein Erfolgsfaktor für die Unternehmensentwicklung. Dabei sind vielfältige Einflussfaktoren zu […]

Chancen der Digitalisierung für das Produktivitätsmanagement

Die Digitalisierung und der Wandel zur Industrie 4.0 führen zu erweiterten Möglichkeiten, Informationen zu erfassen, auszuwerten und nutzbar zu machen. Dadurch eröffnen sich für das Produktivitätsmanagement neue Potenziale und Chancen. […]

Opportunities of Digitalization for Productivity Management

The increasing use of digital information and communication technologies in all areas of life – also referred to as digitalization – opens up new opportunities for handling and using information. […]

Ganzheitliche Nutzung der Digitalisierung für Arbeitsprozesse

Seit der Hannover Messe 2011 wächst in der Produktion die Bedeutung der Nutzung der Digitalisierung (auch als Industrie 4.0 bezeichnet) und die Präsenz des Themas in der allgemeinen Wahrnehmung steigt […]

Produktivitätsmanagement, Ganzheitliche Produktionssysteme, Industrial Engineering und Digitalisierung

In der Zeit von Januar bis Juni 2017 hat das ifaa – Institut für angewandte Arbeitswissenschaft unter dem Titel „Produktivitätsstrategien im Wandel“ eine Onlinebefragung zum Einfluss der Digitalisie-rung auf das […]

Nutzen der Digitalisierung für die Gestaltung produktiver Produktionsprozesse

Die Digitalisierung bietet Möglichkeiten, die Gestaltung von Informationsflüssen zu verbessern. Für produzierende Unternehmen ergeben sich daraus Chancen zur betriebsspezifischen Optimierung ihrer Prozesse und zur Verbesserung ihrer Produktivität. Im Beitrag werden […]

Auswirkungen von Produktivitätsmanagement und Digitalisierung auf die Work-Life-Balance

Die Digitalisierung bietet Möglichkeiten zur besseren Gestaltung von Arbeit und ihren Bedingungen, wodurch sowohl Beschäftigte als auch Unternehmen (z. B. im Sinne einer Optimierung der Produktivität) profitieren können. Durch Änderungen […]

Ganzheitliche Produktionssysteme und Industrial Engineering – Ergebnisse einer Literaturuntersuchung und einer Befragung

Ganzheitliche Produktionssysteme (GPS) und Industrial Engineering (IE) sind geeignet, um die betriebliche Produktivität zu steigern. Verständnis, organisatorische Verankerung und Anwendung von GPS und IE sind dabei in der Praxis unterschiedlich. […]

Strukturierung und Analyse von Praxisbeispielen zur Nutzung der Digitalisierung für das Produktivitätsmanagement

Die Digitalisierung wird im industriellen Umfeld immer mehr genutzt, um Prozesse weiterzuentwickeln und die Produktivität zu steigern. In der Folge ist eine steigende Zahl an Praxisbeispielen verfügbar. Um die hohe […]

Zielgerichtete Produktivitätssteigerung durch Digitalisierung und Industrie 4.0 – Beispiele im Rahmen eines schematischen Ansatzes

Unternehmen in Hochlohnländern müssen eine hohe Produktivität sicherstellen, um im internationalen Wettbewerb dauerhaft bestehen zu können. Deshalb bedarf es einer gezielten Steigerung der Produktivität. Mit der Digitalisierung werden neue Möglichkeiten […]

Productivity Strategies Using Digital Information Systems in Production Environments

High productivity is essential for companies in order to survive in international competition, especially for those located in highwage countries. Recent developments of digitalization open up new opportunities to manage […]

Framework for the Systematical Design of Productivity Strategies

For companies in high-wage countries high productivity is essential in order to survive in international competition. Digitalization opens up new possibilities to manage and increase productivity. Therefore, it is necessary […]

Produktivität strategisch steuern

Im Beitrag werden die Motivation zur Beschäftigung mit Digitalisierung zur Produktivitätssteigerung und die Zielstellung des Forschungsprojekts TransWork skizziert. Dazu werden erste Ansätze zu Anwendungsfeldern der Digitalisierung in der industriellen Produktion […]

Ansätze zur Gestaltung von Produktivitätsstrategien in vernetzten Arbeitssystemen

Für Unternehmen in Hochlohnländern ist eine hohe Produktivität essentiell, um im internationalen Wettbewerb dauerhaft zu bestehen. Die Entwicklung der Digitalisierung eröffnet in der Produktion neue Möglichkeiten zum Management und darauf […]

Vielseitige Synergien zwischen Produktivitätsmanagement und Digitalisierung

Das ifaa hat von Januar bis Juni 2017, im Rahmen des BMBF-geförderten Forschungsprojektes TransWork, onlinebasiert 74 Fach- und Führungskräfte aus Mitgliedsunternehmen der Arbeitgeberverbände der deutschen Metall- und Elektroindustrie befragt, wie […]

Digitalisierung und Produktivitätsmanagement – Studienergebnisse, Potenziale und Handlungsempfehlungen

Die Digitalisierung bietet vielseitige Möglichkeiten, die Gestaltung von Informationsflüssen und die Handhabung von Informationen zu verbessern. Für produzierende Unternehmen entstehen daraus neue Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Prozesse und zum Management […]

ifaa-Studienergebnisse erschienen: Produktivitätsmanagement im Wandel

Eine hohe Produktivität ermöglicht es Unternehmen, ihre Wettbewerbsfähigkeit aufrechtzuerhalten und auszubauen. Aber wie erfolgt Produktivitätsmanagement derzeit? Welche produktivitätsrelevanten Daten werden erfasst? Wie wird die Digitalisierung zur Unterstützung des Produktivitätsmanagements genutzt? […]

Transformation bestehender Geschäftsmodelle und Prozesse für eine erfolgreiche Digitalisierung

Industrie 4.0 ist ein Handlungsschwerpunkt von Politik, Forschung, Unternehmen und Verbänden, welcher großes Potenzial zur nachhaltigen Stärkung der deutschen Wirtschaft und ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit verspricht. Der Wandel zur Industrie 4.0 […]

Ansätze zur Gestaltung von Produktivitätsstrategien in vernetzten Arbeitssystemen

Für Unternehmen in Hochlohnländern ist eine hohe Produktivität essentiell, um im internationalen Wettbewerb dauerhaft zu bestehen. Die Entwicklung der Digitalisierung eröffnet in der Produktion neue Möglichkeiten zum Management und darauf […]

Produktivität strategisch steuern

Alle Prozesse im Unternehmen haben unmittelbar oder mittelbar Einfluss auf dessen Produktivität. Dies betrifft direkte und indirekte Bereiche ebenso wie automatisierte und vom Menschen ausgeführte Tätigkeiten. Deshalb ist eine ganzheitliche […]

Digitalisierung und Produktivitätsmanagement – Studienergebnisse, Potenziale und Handlungsempfehlungen

Die Digitalisierung bietet vielseitige Möglichkeiten, die Gestaltung von Informationsflüssen und die Handhabung von Informationen zu verbessern. Für produzierende Unternehmen entstehen daraus neue Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Prozesse und zum Management […]

Produktivitätszuwachs durch Informationsmanagement. Nutzung der Digitalisierung zur Gestaltung von Arbeit, Geschäftsprozessen und -modell

Die Digitalisierung eröffnet umfangreiche Möglichkeiten, Informationen echtzeitnah aufzunehmen, auszutauschen und zu unterschiedlichsten Zwecken zu nutzen. Die dadurch ausgelösten Veränderungen werden im industriellen Umfeld als Wandel zur Industrie 4.0 bezeichnet. Sie […]

Teilvorhaben ver.di

Weiterbildung und Digitalisierung – Gewerkschaftliche Gestaltungsempfehlungen

Digitalisierung macht neue Initiativen für verstärkte betriebliche Weiterbildung notwendig. Das Fact Sheet beschreibt politische, gewerkschaftliche und betriebliche Ansätze wie dies gelingen kann. Zum Fact-Sheet

Teilvorhaben IAO

ZWF Artikel: Erfolgreiche Einführung von digitalen Assistenzsystemen

Unternehmen begegnen steigenden Anforderungen zunehmend mithilfe digitaler Assistenzsysteme. Durch die systematische Gestaltung eines unternehmens- und mitarbeiterspezifischen Einfüuhrungsprozesses wird eine effektive und nutzerfreundliche Integration der Systeme in die Arbeitsprozesse erreicht. In […]

The Use of AI-Based Assistance Systems in the Service Sector

The growth in digitalization and, above all, the use of artificial intelligence offers major opportunities for companies but also poses substantial challenges. Current technology is beginning to reshape and redistribute […]

Teilvorhaben INPUT

Digitalisierung im Betrieb gestalten

Ortsflexibles Arbeiten, Qualifizierung und Beschäftigtendatenschutz Link zum Artikel

Arbeit 4.0 und Beschäftigtendatenschutz

Herausforderungen und rechtlicher Anpassungsbedarf Link zum Artikel