Drittes Schwerpunktgruppentreffen „Assistenzsysteme und Kompetenzentwicklung“, 10.-11. Oktober 2018 am Fraunhofer IFF

Am dritten Schwerpunktgruppentreffen am Fraunhofer IFF in Magdeburg waren Vertreterinnen und Vertreter aus den Projekten APRODI, ArdiAS, FachWerk, StahlAssist, TeamWork 4.0, TransWork sowie vom Projektträger Karlsruhe dabei. Neben den neusten Ständen zu Assistenzsystemen und Kompetenzentwicklung aus den einzelnen Projekten stand die Planung gemeinsamer Aktivitäten im Fokus des Treffens. Besonderes Highlight war die Besichtigung des interaktiven Kreativ- und Lernraums am Fraunhofer IFF. Der sogenannte LiMo-Raum kann Mitarbeiter verschiedener Funktions- und Hierarchieebenen bei der Gestaltung und Veränderung von Logistik- und Montageprozesse unterstützen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.